Hepatitis A und B im Status

Impfpasseinträge, Schnellfunktion, Vorerkrankungen

Hepatitis A und B im Status

Beitragvon Dr. Wolf » 12 Mär 2015, 14:23

Hallo, Frage wg Hepatitis A und B: wie kann ich das abstellen, daß immer die Impfung Hepatitis A und B im Impfstatus angezeigt wird? Die Indikation ist bei uns eher selten gegeben, daher selten ausgeführt, im Impfikon auf der Patientenübersicht dann allerdings immer ein rotes Impfdocsymbol, als Zeichen, daß eine Impfung (nämlich Hep A und B) fehlt.
danke für die Hilfe
Dr. Wolf
 
Beiträge: 2
Registriert: 12 Mär 2015, 14:18

Re: Hepatitis A und B im Status

Beitragvon strub » 12 Mär 2015, 15:29

Hallo Herr Dr. Wolf,
ich vermute, Ihre Praxis ist im KV-Bereich Sachsen.
Dort sind die Impfempfehlungen nach Vorgaben der Sächsischen Impfkommission hinterlegt, die Sie hier nachlesen können. Sie erkennen die Empfehlungen auf BL/KV-Bereichs-Ebene an einer kleinen blauen Ecke im ersten Feld der Spalte "Besonderheiten" auf der Patientenstartseite von Impfdoc.
Wenn Sie verhindern möchten, dass fehlende Hepatitis A bzw. Hepatitis B-Impfungen einen roten Status im Krankenblatt erzeugen, können Sie diese Impfungen im Verwaltungsbereich von Impfdoc unter <Einstellungen><Optionen> in der Registerkarte "AIS" für die Berechnung der Statusanzeige im Krankenblatt deaktivieren:
EinstellungenOptionenAIS.gif
Anja Strub
Insitut für medizinische Information
strub
 
Beiträge: 258
Registriert: 04 Jun 2008, 08:24
Wohnort: Freiburg

Re: Hepatitis A und B im Status

Beitragvon Dr. Wolf » 12 Mär 2015, 22:19

zuerst danke für die Antwort, dann: die Spalte "Besonderheiten" finde ich nicht. Wenn ich Hep A/B beim AIS ankreuze, wird das auch bei bereits angelegten Impfdaten berücksichtigt ? oder nur bei Impfdaten, die nach der Änderung bei der AIS-Einstellung erfasst werden?. Ich habe mehrere Patienten, bei denen weiterhin hepA/B angegeben wird udn damit ein rotes Symbol als Impfstatus.
Danke
Dr. Wolf
 
Beiträge: 2
Registriert: 12 Mär 2015, 14:18

Re: Hepatitis A und B im Status

Beitragvon strub » 13 Mär 2015, 08:48

Die Einstellung bewirkt lediglich, dass diese beiden Impfungen nicht in die Berechnung des Statussymbols im Krankenblatt mit einfließen.
In Impfdoc selbst bleibt die Fälligkeit natürlich erhalten - die Vorgaben nach SIKO gelten!

Hier ein Beispiel:
Links sehen Sie den Ampelstatus in Demodoc (=Krankenblatt im AIS), rechts sehen Sie die Patientenstartseite in Impfdoc (die Spalte Besonderheiten habe ich gekennzeichnet)
StatusAISAmpel-Impfdoc.gif
Anja Strub
Insitut für medizinische Information
strub
 
Beiträge: 258
Registriert: 04 Jun 2008, 08:24
Wohnort: Freiburg


Zurück zu Impfpass und Vorgeschichte



cron